home
meine Kunst
Aktivitäten 17
1997-2016
Strandgut
Fragmentage
Schattendasein
Wandobjekte
Fotografie
Taschenkunst
KinderHerz TK
Strukturbilder
Flows
Publikationen
Presse D, DK
Projekte 2014
Atomkraft
Links
Kontakt
Impressum
     
 


aktuelles Portfolio von Strandgutfragmentagen hier

Was jene oberflächlich nur als Abfall, nehme ich als Strandgut wahr, das seine Geschichte hat und über unsere Existenz frei Auskunft gibt. Es sind Zeugen der Zeit. Aus der Betrachtung von Zeit (Vergangenheit und Gegenwart) lassen sich Erkenntnisse für unsere Zukunft erschließen, die Entwicklung erst möglich macht. 
Am Saum des Ufers Verharrendes, legt solange Zeugnis ab über das Sein, bis das Meer es wieder aufnimmt als das, was es einmal war oder noch ist.
Meine sogenannte „BEUTELKUNST“ , dreidimensionale Assemblagen aus Strandgut (Fragmentage), versammelt Gestrandetes, das sich mir quasi zu Füßen gelegt hat, um in meinem Beutel zu landen.

Meine Kunst setzt auf vielfältige Weise den Prozess des Findens von scheinbar  Nutzlosem um. Ungewohnte Interpretationen von scheinbar Banalem sowie überraschende Zusammenstellungen von vermeintlich Reiz- oder Wertlosem kennzeichnen meine Arbeiten.

Wandobjekte und Objekte zum Hängen aus Strandgut finden Sie hier.

 
     
Top